You are currently viewing Letzter Gottesdienst im Zelt

Letzter Gottesdienst im Zelt

Seit der Wiederaufnahme der Gottesdienste ab Mitte Mai wurden in Tönisberg Gottesdienste im Zelt gefeiert. Die Feuerwehr hatte es uns vorübergehend zur Verfügung gestellt, und so konnten wir von Wind oder Sonne geschützt Gottesdienste an der freien Luft feiern. Da der Platz im Zelt meist nicht ausreichte, stellten wir Stühle mit auf den Parkplatz, auf denen dann hauptsächlich die Konfirmand*innen Platz nahmen.

Am letzten Sonntag konnten wir sogar ohne Masken sitzen und gemeinsam singen. Dazu stellten wir uns im 2 Meter Abstand in und vor dem Zelt auf. Eine schöne Erfahrung, die optimistisch in die Zukunft blicken lässt!

Mit Beginn der Sommerferien wird das Zelt wieder von der Feuerwehr benötigt. Wir werden, je nach Anmeldezahl und Außentemperatur, Gottesdienste auf dem Kirchenvorplatz oder auch in der (gut zu lüftenden) Kirche feiern.