Weiberkram_Frauen

Weiberkram

Keine Zeit für Langeweile

Ein offenes Angebot – einmal im Monat an einem Donnerstag – für aktive Frauen in ihren allerbesten Jahren, kein geschlossener Kreis, sondern immer eine fröhliche Mischung aus bekannten und neuen Gesichtern.

Hinweis

Für alle Veranstaltungen gilt: Durchführung immer gemäß der jeweils gültigen Coronarichtlinien; die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, eine Anmeldung per Mail ist unbedingt erforderlich; Zugang immer nur über den Eingang Gemeindezentrum, Wachtendonker Straße.

Ihr Lieben,

der nun schon zweite Coronasommer ist fast wieder vorbei. Die Bäume leiden immer noch unter dem Wassermangel der beiden vergangenen Jahre, sagt der Förster, und anderswo, gar nicht weit weg von uns, haben unermessliche Wassermassen den Menschen alles genommen, was sie hatten. Wir verfolgen all dies mit Betroffenheit und Staunen und versuchen, wenigstens hier bei uns im Kleinen so zu leben, dass die einzige Erde, die wir haben, auch in Zukunft noch eine Heimstatt sein kann für Menschen, Tiere und Pflanzen. Auch in unserem WEIBERKRAM-Programm wollen wir immer wieder Impulse geben zu nachhaltigem Leben. Im September geht es aber zunächst einmal los mit unserem langjährigen „Dauerbrenner“, dem Lesenachmittag.

Unsere geplanten Termine in der Übersicht

Spätsommerlese

Wann:

09.09.2021, 16.30 Uhr
(Anmeldung bis 02.09.)

Wo:

Gemeindezentrum Kempen
Zugang nur über den
Eingang Wachtendonker Straße

Anja Lindenau, begeisterte Leserin und Buchhändlerin, stellt uns ihre Favoriten vor. Am liebsten auf der Terrasse des Gemeindezentrums, am liebsten bei mildem Sonnenschein, und vielleicht ja auch mit einem erfrischenden Eistee oder Eiskaffee. (Anmeldung bis einschließlich 02.09.)

Nähtag

Wann:

11.09.und 30.10.2021, 10.00 – 17.00 Uhr
(Anmeldung bis 04.09. bzw. 23.10.)

Wo:

Gemeindezentrum Kempen
Zugang nur über den
Eingang Wachtendonker Straße

Jede macht ihr Ding, wir beraten uns gegenseitig, eine weiß immer einen Tipp, wenn man sich mal festgenäht hat…
Eine eigene Nähmaschine ist erforderlich, Bügelbrett und -eisen sind vorhanden.
Den Mittagssnack bringt sich jede selbst mit, für Getränke und Kaffee sorgen wir.

Schwedische Kaffeepause

Wann:

07.10.2021, 16.30 Uhr
(Anmeldung bis 30.09.)

Wo:

Gemeindezentrum Kempen
Zugang nur über den
Eingang Wachtendonker Straße

Nicht nur passionierte Schweden-Reisende kennen sie, auch Kundinnen eines skandinavischen Möbelhauses,
die heißgeliebte „Fika“, bei der natürlich Zimtschnecken und andere Leckereien nicht fehlen dürfen.
Wir backen uns was nach Originalrezepten und probieren, vielleicht lassen wir uns auch etwas vorlesen

Für weitere Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Margret Bütow, Rita Fuchs-Gallach und Marion Loebnitz