Jungschar

Rabenstark e.V.

Förderverein

Wir treffen uns und lachen viel,
wir haben Spaß am Chaos-Spiel.
Wir rennen, toben, singen, basteln und werken,
mixen leck’re Gemeindefest-Cocktails, bitte merken !
Gemeinsam dreh’n wir Filme, backen Kuchen,
mit GPS den Weg zum Schatz wir suchen.
Ob KiBiTa, Freizeit oder Weihnachtsbäckerei,
die Jugendleiter*innen sind immer dabei.
‚Rabenstark‘ hilft seit vielen Jahren,
diese Arbeit mit zu tragen.
Wir fördern jetzt über St. Hubert hinaus die Dinge,
dass es auch Tönisberg und Kempen weiterbringe.
Ein guter Brauch an allen drei Orten – ist doch klar.
Hier finden Sie das Mitgliedsformular.

Und das geschieht
in Gruppen für Kinder ab 6 Jahren
in Treffs für Jugendliche ab 13 Jahren
in Kindergottesdiensten
auf Kinderbibeltagen und – wochen
in DVD – Nächten
in Lesenächten
in Spielenächten
mit einem großen Kreis von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
auf Freizeiten für Kinder in Deutschland und auf Freizeiten für Jugendliche im Ausland
bei besonderen Aktionen und Projekten
(zum Beispiel St. Martin mit Fackelbau und Zugteilnahme)
auf Schulungen von Mitarbeiter*innen

Wieso Förderverein? Ich zahle doch Kirchensteuer!
Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Kirchengemeinde Kempen wird von den beiden hauptamtlichen Jugendleiter*innen Kordula Rothe und Christian Gläser und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden getragen. Für die  Kirchengemeinde ist diese Arbeit sehr wichtig. Der Förderverein rabenstark e.V. hat sich seit 2003 zur Aufgabe gemacht, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit finanziellen Mitteln zu fördern. Dadurch ist es gelungen, dass die Arbeit im bisherigen, umfangreichen Rahmen in St. Hubert weitergeführt werden konnte.
Ab jetzt fördern wir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in allen drei Gemeindeorten Kempen, St. Hubert und Tönisberg.  

Was passiert mit meinen Beiträgen und Spenden? Mit Ihren Geldern unterstützen wir den Kauf von Spiel- und Sportmaterialien, die technische Ausstattung, Ausflüge auf Freizeiten, die Ehrenamtlichen-Arbeit, die Sicherung der hauptamtlichen Jugendleiter*innen-Stellen 

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag? Sie können wählen zwischen einem Beitrag von mind. 25 Euro im Jahr für Sachmittel und einem jährlichen Beitrag von mind. 60 Euro für die Sicherung der hauptamtlichen Jugendleiter*innen-Stellen, oder gerne beides. 
Sie können die gute und wichtige Arbeit für Kinder und Jugendliche natürlich auch durch Spenden unterstützen.

Dafür haben wir folgendes Konto bei der Volksbank Krefeld eingerichtet:
Förderverein rabenstark e.V. | IBAN: DE18 3206 0362 0212 2120 16        

Wenn ich noch mehr wissen will?

Dann können Sie uns schreiben, anrufen, mailen – oder ansprechen. Wir, das sind:

Achim Rothe, Vorsitzender
Jennifer Strahl, stv. Vorsitzende
Dieter Schuchert, Kassierer
Friederike Grebhahn, Beisitzerin
Kordula Rothe, Beisitzerin

Zur Einsichtnahme finden Sie hier unsere Satzung und Datenschutzerklärung  hinterlegt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Rabenstark e.V.

Martin-Luther-Str. 12 – 47906 Kempen – Tel. 02152-80570