You are currently viewing Die Arche Noah
© Strube Verlag

Die Arche Noah

Ein Kinderorgelkonzert

Zu Lebzeiten des großen Komponisten Johann Sebastian Bach gab es noch keine Kinderorgelkonzerte.

Wohl erzählte man biblische Geschichten musikalisch. Man denke nur an das Weihnachtsoratorium oder die Passionsvertonungen von Bach.

Diese erzählte man nicht für Kinder, aber Knaben waren daran als Sänger beteiligt. Die Kinder haben also eher Geschichten für Erwachsene erzählt.

Wenn aber Johann Sebastian Bach die Geschichte von der Arche Noah hätte erzählen wollen, so wäre er vielleicht auf dieselbe Idee gekommen wie der Mannheimer Organist, Komponist und Professor für künstlerisches Orgelspiel Johannes Matthias Michel. Er hätte munter aus seinen eigenen Werken geeignete Stücke zur Geschichte ausgesucht und sie etwas gekürzt und bearbeitet.

Nun wissen wir ja nicht genau, wann wir wieder Konzerte veranstalten dürfen, aber für alle kleinen und großen Musikfans von 6-99 Jahren oder älter gibt es jetzt auf unserem YouTube-Kanal das Kinderorgelkonzert über die Arche Noah mit Stefanie Hollinger und Christian Gläser zu hören.

Viel Spaß!