You are currently viewing „Bethlehem ist überall“

„Bethlehem ist überall“

Alles war anders im Jahr 2020 – auch der Heilige Abend. Präsenzgottesdienste waren aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage mit ihren Einschränkungen nicht möglich. Aber die Weihnachtsbotschaft konnten Sie in diesem Jahr trotzdem empfangen und mit uns anders feiern.

„Bethlehem ist überall“ … hieß es in den Weihnachtstagen in St. Hubert und Tönisberg. Auf einem Spaziergang konnte ein Krippenweg nachgegangen werden, es gab an jeder Station eine (auch per Smartphone) abrufbare Botschaft. Viele haben sich in diesem besonderen Jahr  auf den Weg gemacht und haben den Gang durch die frische Luft genutzt, um sich dem Kind in Bethlehem auf ganz andere Art als sonst anzunähern.

(Bildquelle: Pfarrer Markus Rönchen und Frau Wehner)